• Persönliche Grenzen erfahren ...
    Persönliche Grenzen erfahren ...
  • Weite Natur erleben ...
    Weite Natur erleben ...
  • Dem Alltag entfliehen ...
    Dem Alltag entfliehen ...
  • Verborgene Kräfte mobilisieren ...
    Verborgene Kräfte mobilisieren ...
  • Unendliche Freiheit genießen ...
    Unendliche Freiheit genießen ...
  • Spannende Abenteuer erleben ...
    Spannende Abenteuer erleben ...
  • Pure Geschwindigkeit spüren ...
    Pure Geschwindigkeit spüren ...
  • Eigene Horizonte erweitern ...
    Eigene Horizonte erweitern ...
  • Im Team bestehen ...
    Im Team bestehen ...

Die XLETIX Challenge in München wird schon langsam zur Tradition. Dieses Jahr war bereits mein dritter Start in Folge. Obgleich ich völlig ungeplant und total spontan bei dem für die S-Distanz gemeldeten 4er-Team für einen Teilnehmer einsprang, der leider krankheitsbedingt ausgefallen ist. Unser Team bestand wieder aus tollen Leuten, die ihr Bestes gaben, um über die spektakulären neuen und bereits bekannten Hindernisse zu klettern, zu springen, zu kriechen oder zu durchschwimmen. Es war wie jedes Jahr ein großartiges Abenteuer. Die Zusammenstellung des Teams für 2020 laufen bereits in vollem Gange. Wir sehen uns. Woohaa!

Dieses Jahr waren wir bei der XLETIX Challenge 2018 München L-Distanz am Start. Das bedeutet etwa 18 Kilometer laufen und mindestens 35 Hindernisse bewältigen. Allein die Strecke zu laufen ist für manchen schon eine Herausforderung. Aber bei jedem Kilometer noch zwei Hindernisse zu überklettern, zu durchschwimmen oder zu durchkriechen ist eine absolut extreme Höchstleistung. Wir haben das Rennen gefinisht und wir sich mega stolz auf unsere Leistung.

"Running for those who can't" – so lautet das Motto unter dem jedes Jahr der weltweit zur gleichen Zeit startende Wings for Life Worldrun durchgeführt wird. An diesem Tag kommen unterschiedlichste Sportler zusammen und laufen gemeinsam für die Rückenmarksforschung. Das Konzept dieser Veranstaltung ist so simpel wie spektakulär. Jeder kann mitlaufen. Ganz egal ob klein oder groß, jung oder alt oder gesund oder beeinträchtigt. Es gibt keine festgelegten Distanzen nur die Route ist vorgegeben. Aber ob du 2 Kilometer, 10 oder 80 Kilometer läufst hängt einzig und allein davon ab, wann das Catcher-Car dich überholt. Es gibt sogar eine Laufapp, damit du auch mitlaufen kannst, obwohl du keine Event-Location bei dir in der Nähe hast. 2019 geht es wieder an den Start. Melde dich unter wingsforlifeworldrun.com an und sei Teil der Veranstaltung!

Juli 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4

Erfahrungen & Bewertungen zu Outdoor-X Event-Erlebnis-Abenteuer

Bergfreunde Online-Shop