Autorenlesung mit Thomas Kockler

Beschreibung

Einladung zu meiner ersten Autorenlesung! 📚✨

Liebe Freunde, Familie und BĂźcherliebhaber,

ich freue mich sehr, euch zu meiner allerersten Autorenlesung einzuladen! Am 11.06.2024 um 19:00 Uhr werde ich in der GemeindebĂźcherei Holzkirchen aus meinem DebĂźtroman "Der Tod kam mit der Bockerlbahn" lesen.

Über den Autor:
Mein Name ist Thomas Kockler. Geboren 1973 in Euskirchen, Nordrhein-Westfalen, fand ich schließlich meine Wahlheimat in Bayern, wo ich seit 2007 lebe. Als Vater von vier Kindern bin ich ständig auf der Suche nach Abenteuern, die die ganze Familie begeistern. Meine Leidenschaft für das Wandern, Bergsteigen und Geocaching spiegelt sich in meinen vielseitigen Unternehmungen wider, die mich durch die malerische Natur Bayerns führen.

Neben meinen Outdoor-Aktivitäten bin ich ein begeisterter Spieler von Exit- und Escaperoom-Spielen. Meine Liebe zu spannenden Geschichten und dem LÜsen kniffliger Rätsel fßhrte mich dazu, meine Interessen in literarischer Form zu vereinen.

Über das Buch:
„Der Tod kam mit der Bockerlbahn“ ist ein im wahrsten Sinne des Wortes rätselhafter Fall, der um 1924 zu Beginn der Rückbaumaßnahmen der Waldbahn im Spitzingseegebiet seinen Anfang nahm. Ein schreckliches Eifersuchtsdrama? Habgier? Neid? Oder doch nur ein schrecklicher Unfall? Der Ausgang der Geschichte wird von den Lesern selbst bestimmt!

Bist du neugierig genug, um herauszufinden, was damals wirklich geschah? Zieh dir deine Wanderschuhe an, pack deinen Rucksack und begib dich auf eine spannende Ermittlungstour auf die ehemalige Trasse der fast vergessenen Waldbahn in den bayerischen Voralpen – den BBT. Knacke die Rätsel, die dir dieses Buch aufgibt und schlüpfe in die Rolle der Ermittler.

Ich freue mich auf einen spannenden Abend mit euch, voller Geschichten, Rätsel und Diskussionen! Bitte teilt diese Einladung gerne mit euren Freunden und Bekannten. Bis bald in der Gemeindebßcherei Holzkirchen!

Herzliche Grüße,  
Thomas Kockler